Friendship Dragon-F hard

21,90 €
Auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Tempo
12
Effet
11
Kontrolle
7.5
Belagart
Noppen-innen

TOP-Neuheit von Friendship: Gewohnt klebrig, aber ungewohnt schnell. 

Statt dem Battle III bringt Friendship nun etwas überraschend den Dragon-F: 

Das Obergummi ist gewohnt klebrig (sogar recht stark, fast auf dem Niveau des Battle II), der offenporige Schwamm ist jedoch nicht von Friendship selbst hergestellt und daher für diese Marke ungewohnt elastisch, katapultstark und schnell.

Es scheint sich bei dem Schwamm um eine Weiterentwicklung des Schwammes des Presto Speed zu handeln. Der Härtegrad beträgt bei dieser Version des Dragon-F nach unserer Einschätzung ca. 46 Grad. 

Gegenüber älteren Modellen von Friendship ist allerdings auch das Obergummi elastischer und kann die offensiven Eigenschaften des Schwammes dadurch besser unterstützen. 

Die Spieleigenschaften sind insgesamt etwas europäischer als bei dem Battle II und dem Bloom Power, da der Dragon-F doch dynamischer und katapultstärker ist, sogar im Vergleich zu dem Battle II Province. Es gibt zwar durchaus noch schnellere Beläge, aber nicht von Friendship und auch nicht von anderen Marken aus China. 

Die Effetwerte sind zwar einen kleinen Tick geringer, aber immer noch sehr beeindruckend. Topspins sind mit dem Dragon-F mit extrem viel Spin spielbar, schwächer ist der Dragon-F im Vergleich zu dem Battle II / Bloom Power allerdings beim Unterschnitt. Hier stört der hohe Katapulteffekt leider etwas, wie dies auch bei deutschen und japanischen Offensivbelägen in noch stärkerem Maße der Fall ist. 

Auch ist der Dragon-F recht anspruchsvoll zu spielen, im Gegensatz zu dem Battle II / Bloom Power könnte er Spieler unterer Spielklassen aufgrund des Katapulteffekts überfordern. Passive Schläge wie Blockbälle sind nicht ganz so einfach zu spielen, Unterschnittbälle nur zur Vorbereitung eines Offensivschlages. Wir sehen des Dragon-F also insgesamt eher als Vorhandbelag für Spieler mittlerer - höherer Spielklassen, und nur in höheren Spielklassen bei sehr aggressiven Offensivspielern auch als Rückhandbelag.  Ideal dürfte dieser Belag dabei  für Spieler sein, die auf schnelle Topspins mit eher kurzen Armbewegungen setzen.

Wie von Friendship gewohnt, ist der Dragon-F ein etwas schwerer Belag.

Die Verarbeitungsqualtät ist hervorragend, das Preis-Leistungs-Verhältnis auch....


Hinweis:

Von dem Dragon-F gibt es noch eine weitere weichere Version, die wir auch in Kürze anbieten werden, sowie eine nicht klebrige Version. 

Mehr Informationen
Hersteller Friendship
Tempo 12
Effet 11
Kontrolle 7.5
Katapulteffekt sehr hoch
Gewicht überdurchschnittlich hoch
Schwammfarbe rot
Haltbarkeit gut
Made in China
Slava Yurthev Copyright