Preview & Info zu den "bunten" Belägen

Sie erhalten auf dieser Seite eine kleine Übersicht über alle kommenden Neuheiten, für die uns bereits Informationen oder sogar Muster vorliegen. 


Ein Thema, das darüber hinaus zur Zeit oft nachgefragt wird, ist die Zulassung weiterer Belagfarben zum Spielbetrieb ab dem 01.10.2021.

Dazu folgendes:

  1. Das zusätzliche Belagfarben erlaubt werden, bedeutet nicht, das diese eine beliebige Farbe haben dürfen. Auch der Farbton der zusätzlich erlaubten Belagfarben ist vom ITTF streng reglementiert. Bei den blauen Belägen wird es sich keineswegs um einen gewöhnlichen blauen Farbton handeln, sondern um ein etwas gewöhnungsbedürftiges hellblau. Auch alle anderen der neuen Belagfarben sind ziemlich grell. 
  2. Die Zulassung ab dem 01.10.2021 bedeutet nicht, das ab diesem Datum bereits viele Beläge in zusätzlichen Farben angeboten werden können. Vielmehr ist es gar nicht so einfach, neue oder bereits bestehende Beläge auch in diesen neuen Farben zu produzieren. Mit den ersten bunten Belägen ist zwar schon im Laufe des Oktober zu rechnen, aber einerseits nicht unbedingt ab dem 01.10.2021 und andererseits schon gar nicht in größerer Auswahl. 
  3. Es stellt sich dann natürlich auch die Frage, wie die Spieleigenschaften eines Belages in einer der neuen Farben im Vergleich zu den Spieleigenschaften des gleichen Belages in rot oder schwarz sind. Im Hobbybereich dürften die feinen Unterschiede nicht weiter auffallen und daher kein Problem sein. Im Wettkampfbereich dürften versierte Spieler möglicherweise aber sehr wohl Unterschiede feststellen können. Wir sind jedenfalls der Meinung, das blaue Beläge minimal langsamer sind als rote.  
  4. Da es aber definitiv eine gewisse Nachfrage nach Belägen in den neuen Farben geben wird, werden wir zukünftig auch von SpinLord einige Beläge in blau anbieten und dann einfach abwarten, wie sich die Nachfrage entwickelt und wie das Feedback zu diesen Belägen ausfällt. 
  5. Bereits eine Zulassung in blau haben folgende Beläge von SpinLord: Irbis, Gepard, Minotaur (alle noch nicht lieferbar). Zum 01.01.2022 erhalten folgende Beläge von SpinLord auch eine Zulassung in blauer Farbe: Zeitgeist, Stachelfeuer, Dornenglanz. 

SpinLord

  • Neuer Belag SpinLord Gepard: Bei diesem Belag handelt es sich um eine mittellange Noppe, die gnadenlos auf maximales Tempo getrimmt ist und sich wie eine kurze Noppe spielt. Der Gepard wird ab Anfang November 2021 lieferbar sein in den Farben blau, rot und schwarz.  Der (englische) Text auf der Verpackung ist der folgende: 

The Gepard is a very fast and also very easy to control pimple-out rubber with high deception but low spin values. It has been invented for deadly counter-attacks, active and passive block balls, and powerful shots.

Regarding the length of the (wide) pimples, the Gepard is a semi-long pimple out rubber, but the pimples are so inelastic that the Gepard plays totally like a short pimple out rubber.

If you like the Waran, you will love the Gepard. Compared to the Waran, the Gepard is equally fast and equally hard, but even more insensitive to incoming spin, even easier to play and even more dangerous – but you can not play any kind of topspin with the Gepard at all !

And please note this rubber should be played only with sponge, it is not good in ox.

The pimple tops of the Gepard have a very high friction, but the rubber compound includes polymers that normally are used for Anti rubbers.

So the deception does not come from the wobbling effect of the pimples like usual. They will not wobble at all, even if you hit the ball hard. The deception is created by the fact that you can play the balls with or without spin, sometimes even with a little backspin, which makes it very difficult for the enemy to estimate the (always very flat) ball trajectory.

The pimples of the Gepard are very durable and the weight of this rubber is far below average.

The Gepard is also our first rubber which is available not only in red and black, but also in blue color.


  • Neuer Belag SpinLord Minotaur: Eine neue lange Noppe, die etwas später als der Gepard erscheinen wird (lieferbar ab ca. Mitte November) und sich wie eine mittellange Noppe spielt. Auch dieser Belag wird in blau angeboten werden. Der (englische) Text auf der Verpackung ist der folgende:

The SpinLord Minotaur is a semi-long pimple-out rubber with pimples that are very thin (1.45 mm) and according to the ITTF standards almost long (1.50 mm). The pimples have a cylindrical shape and the distance between the pimples is average (1.40 mm). Overall, the shape of the pimples is more typical for a long pimple-out rubber.

But because the rubber compound of the Minotaur is hard, fast and very inelastic this rubber plays rather like a semi-long pimple because the wobbling effect of the pimples is very limited.

The pimple tops are ribbed and very grippy. However, the rubber compound of the Minotaur includes a polymer that usually is used for „Anti“ rubbers, so despite the high grip the Minotaur is insensitive to the opponent's spin.

The sponge of the Minotaur is a classical medium hard sponge „Made in China“, with average speed and catapult effect.

The Minotaur is more dangerous than all our other semi-long pimple-out rubbers, but still quite easy to play.

We think the Minotaur should be played on the backhand as it is very good for pushing, blocking and counter-attacks. It is also good for backspin, but very weak for topspin and only mediocre for powerful shots.

The Minotaur has been optimized for disturbing the game of the opponent. But unlike longer pimple-out rubbers, it is not made for a passive style of playing, but for playing aggressive and putting the opponent under pressure.

This rubber should be played with sponge only, it is not good in ox.


  • SpinLord Irbis auch in blauer Farbe: Auch der Irbis hat ab dem 01.10.2021 eine ITTF Zulassung in blauer Farbe erhalten. Tatsächlich lieferbar wird dieser Belag in blau dann allerdings erst ab Ende Nomember sein. 
  • Neuer SpinLord Komplettschläger: Ab Mitte November 2021 werden wir auch einen weiteren preisgünstigen Komplettschläger anbieten. Dieser wird den Irbis in blau als Vorhandbelag haben und den Adler II als Rückhandbelag in schwarz. 
  • Neues SpinLord Holz: Von SpinLord wird es ab Mitte November 2021 auch ein neues preisgünstiges Carbonholz geben.
  • SpinLord Leviathan in rot und haltbarer: Könnte ab November 2021 klappen. 

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Preview: SpinLord Komplettschläger "Classic Carbon"
    Preview: SpinLord Komplettschläger "Classic Carbon"
    35,90 €

    Tempo
    10
    Effet
    9.5
    Kontrolle
    8.5

    Ab Mitte November 2021 lieferbar: Schläger mit Carbonholz und blauem Vorhandbelag !

1 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Slava Yurthev Copyright