Unsere Marken

Das besondere an ttdd.de ist sicher auch die Auswahl der Marken, die wir anbieten.

Abgesehen von unserer eigenen Marke SpinLord bieten wir vor allem Hölzer und Beläge von Marken aus China an. In China gibt es ungefähr 50 größere Marken mit mehr als 10000 verschiedenen Belagvarianten und wohl mehr als 50000 verschiedene Hölzer. Die meisten dieser Produkte sind qualitativ nicht gut oder überteuert. Viele Spieler denken, Produkte von Marken aus China währen immer günstig. Das ist aber nicht richtig. Oft sind die Preise völlig überzogen und stehen in keinem Verhältnis zur spärlichen Qualität. Günstige und extrem schlechte Produkte gibt es in China ohnehin wie Sand am Meer.

Was es aber durchaus auch gibt, sind qualitativ sehr hochwertige Artikel zu sehr fairen Preisen. Nehmen wir als Beispiel den Friendship 729 Bloom Power. Dieser ist qualitativ nicht schlechter als Beläge aus Deutschland oder Japan - eher sogar besser. Spielerisch ist er jedoch ganz anders, da stark klebrig. Ein anderes gutes Beispiel währe der Friendship Cross Soft. Kein High-End Belag, aber unglaublich günstig und qualitativ immer noch mehr als ordentlich.

Unsere Aufgabe ist es also, nicht alles anzubieten, was es in China gibt, sondern aus tausenden Produkten diejenigen auszusuchen, die für den europäischen Markt auf die eine oder andere Weise interessant sind.

Wegen der Corona Krise ist zudem eine Marktbereinigung zu erwarten. Wir gehen davon aus, das in den nächsten 2 Jahren fast die Hälfte aller Tischtennismarken verschwinden werden. Daher werden wir uns zunehmend auf diejenigen Marken konzentrieren, die wir sehr warscheinlich auch nach der Krisenzeit werden anbieten können. Das sind neben SpinLord natürlich Friendship, Palio, Lion, Tuttle sowie KTL. Diese Marken möchten wir hier näher vorstellen. Öfter werden wir übrigens nach DHS gefragt. Für diese Marke hat leider ein anderer Anbieter in Deutschland zur Zeit noch die Vertriebsrechte.  

Friendship
Friendship ist einer der größten TT-Hersteller aus China. Vor allem die Beläge haben eine gute – sehr gute Qualität. Die Auswahl ist fast unendlich groß und deckt spielerisch fast die gesamte Bandbreite ab. Es gibt jedoch bei Friendship einen deutlichen Schwerpunkt bei stark klebrigen und etwas härteren Belägen, also bei dem, was viele unter einem klassischen China-Belag verstehen. Das Preis/Leistungsverhältnis der Beläge von Friendship ist hervorragend. Unser Angebot umfasst auch Belagvarianten, die als Sonderanfertigungen für uns hergestellt werden
KTL
Beläge von KTL fallen vor allem durch ihr sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis auf. Die meisten Beläge von KTL stammen aus der gleichen Fabrik wie die Beläge von Friendship, sind jedoch oft mehr für den internationalen Markt angepasst. Durch ihre oft etwas weicheren Schwämme und die hohe Elastizität sowie das niedrige Eigengewicht sind sie besser als die Beläge anderer Marken aus China für den Einsatz im Jugendbereich geeignet.
Lion
Lion ist der weltweit größte Hersteller von TT-Hölzern. Kaum zu bestreiten ist auch, dass die Hölzer auch besser sind als die der meisten anderen Marken aus China. Daher bieten wir bei den Hölzern neben unseren eigenen von SpinLord, fast nur Hölzer von Lion an. Bei Belägen konzentriert sich Lion auf die Herstellung von Belägen für diverse europäische Marken, so auch für SpinLord. Beläge unter eigenem Namen gibt es auch, diese sind oft aber bei weitem nicht so gut wie die für andere Marken hergestellten
Palio
Palio ist seit ca. 20 Jahren auch in Deutschland eine sehr bekannte Marke. Die Beläge sind spielerisch sehr modern und qualitativ hochwertig. Sehr preiswerte Beläge wie andere Marken aus China hat Palio aber nicht im Sortiment, sehr teure aber auch nicht. Palio ist also eine Marke der Mittelklasse und immer ein guter Tipp für Spieler, die eine preiswerte Alternative zu teuren japanischen oder deutschen Belägen suchen.
SpinLord
SpinLord ist unsere eigene Marke. Diese wurde 2009 gegründet. Ziel von SpinLord ist die Entwicklung und der Vertrieb von hochwertigem Material für Wettkampfspieler. Dabei konzentrieren wir uns auf Hölzer, Beläge, und dem wichtigsten Zubehör. Im Gegensatz zu vielen anderen Marken verzichtet SpinLord bewusst auf den Vertrieb von Produkten, die wenig nachgefragt werden oder die hohe Kosten z.B. bei der Lagerhaltung verursachen. Dadurch können wir grundsätzlich kostengünstig und effizient arbeiten und sind dadurch im Vergleich zu anderen Anbietern mehr als wettbewerbsfähig.

Die Qualität unserer Artikel ist uns grundsätzlich besonders wichtig. Wir lassen unsere Artikel nicht dort fertigen, wo es gerade am günstigsten ist, sondern bei den bestmöglichen Fabriken. Dabei setzen wir auf langjährige, vertrauensvolle Partnerschaften mit unseren Lieferanten statt auf wechselnde Produktionsorte. Unsere Lieferanten kennen und respektieren unsere besonderen Qualitätsansprüche. Aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit können kleinere Probleme schnell behoben werden und die Qualität kann fortlaufend optimiert werden. Die letzte Qualitätskontrolle wird bei jedem einzelnen Artikel von uns selbst durchgeführt. Die meisten Artikel von SpinLord liegen letztendlich im mittleren Preissegment, bieten aber mindestens die gleiche Qualität wie wesentlich teurere Marken.

Zu unseren Grundprinzipien gehört auch die Innovation durch umfangreiche Entwicklungsarbeit von uns und unseren Partnern. Unsere Produkte sind zu 90% nicht baugleich mit Produkten anderer Marken. SpinLord hat zwar keine eigene Produktion in Deutschland, aber die von uns angebotenen Produkte haben wir fast alle selbst oder mit Hilfe von externen Partnern entwickelt. Die Erfindung, die uns weltweit bekannt gemacht hat, ist die der langen Noppen mit glatten, aber klebrigen Noppenköpfen. Andere innovative Produkte sind zum Beispiel der SpinLord Gipfelsturm, ein Belag mit ungewöhnlich großen Noppen, und der SpinLord Strahlkraft, ein Belag mit einer neuartigen Form von konischen Noppen.

Tuttle
Die von uns angebotenen Produkte von Tuttle und Kokutaku stammen vom gleichen Hersteller aus China, Tianjin Tuttle. Im Vergleich zu Friendship oder Palio handelt es sich um einen deutlich kleineren Anbieter, der aber auch deutlich flexibler auf Kundenwünsche reagiert. Dies hat für uns den Vorteil, dass wir alle Beläge in speziell auf den europäischen Markt angepassten Versionen anbieten können. Auch sind die Preise sehr günstig, da es keine kostenaufwendige Vertriebsstruktur gibt. Die Qualität der Beläge ist ordentlich, aber nicht ganz auf dem Niveau von Friendship und Palio
Slava Yurthev Copyright