SpinLord Ultra Fix 110ml

11,90 €
Auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Grundpreis: 110 ml für 11,90 € entspricht 1 Liter für 108,17 €.

Hochwertiger Kleber aus Japan mit besonders starker Haftwirkung.

Belagkleber ohne Lösungsmittel (basierend auf verflüssigtem Naturkautschuk) aus japanischer Herstellung!

Gerade bei Belagklebern ohne Lösungsmittel gibt es extreme Qualitätsunterschiede. Dieser Kleber wird in Japan hergestellt und ist (nicht nur) nach unserer Meinung der derzeit beste Belagkleber ohne VOC überhaupt.

Seine wesentlichen Eigenschaften sind:

  • fast geruchsfrei, ungiftig und natürlich ohne VOC.
  • sehr starke Haftwirkung.
  • der Kleber lässt sich sehr leicht verteilen und trocknet sehr gleichmäßig.
  • sehr leicht von Belag und Holz entfernbar (auch Kleberreste nach der Montage).
  • sehr gute Spieleigenschaften (Erhöhung der Effetwerte durch Steigerung der Elastizität des Belages, jedoch keine Steigerung des Tempos).
  • schonend zu den Belägen, das Risiko der Blasenbildung wird bei dem Belag minimiert.
  • die beste Wahl auch zur Verklebung von einzelnen Schwämmen mit Obergummis

Auch unser Fast Fix Kleber ist ein sehr guter Kleber, dieser Kleber ist aber noch etwas besser und rechtfertigt den Aufpreis.

Flasche und Schwämme sind bei diesem Kleber die gleichen wie bei dem Fast Fix Kleber, da wir den Kleber aus Japan in großen Fässern importieren und zur Kostenreduktion in Europa abfüllen lassen. Daher können wir Ihnen als erster Anbieter in Deutschland einen japanischen Spitzenkleber zu einem absolutem Discountpreis anbieten.

Diesem Kleber werden gleich 3 große Schwämme zum Auftragen des Klebers beigelegt. Diese Menge sollte mehr als ausreichend sein, so dass Sie nie wieder Schwämme überteuert einzeln nachkaufen müssen.

Anwendung nur auf versiegelte Hölzer möglich.

Eine umfangreiche Gebrauchsanleitung liegt dem Kleber bei. 

Diese Charge ist mindestens bis zum 31.12.2023 haltbar*. 


Bewertung dieses Klebers:

Haftwirkung: *****

Haltbarkeit des Klebers: ***

Spieleigenschaften: *****

Einfluss auf die Lebensdauer des Belages: *****

Handhabung: ****

Bewertung von * = mangelhaft bis ***** = sehr gut

Hinweis: Belagkleber ohne VOC sind grundsätzlich deutlich kürzer haltbar als Belagkleber mit VOC. *** in der Bewertung der Haltbarkeit für einen Kleber ohne VOC ist daher für diese Art von Kleber der bestmögliche Wert (die meisten Kleber anderer Anbieter sind wesentlich kürzer haltbar, auch wenn dies nicht angegeben ist).

*Angaben zur Mindesthaltbarkeit gelten nur bei ungeöffneter Flasche.

Montage TT-Belag mit Kleber ohne VOC

Wir demonstrieren die Anwendung unseres Ultra Fix Klebers.

Gebrauchsanleitung SpinLord Ultra Fix / Fast Fix Belagkleber

Beide Kleber sind fast identisch in der Anwendung und sind grundsätzlich für alle Arten von TT-Belägen geeignet.

Die Gebrauchsanleitung gilt jedoch nur für die Montage von Noppen-innen Belägen und Noppen-außen Belägen mit Schwamm auf ein Holz.

Sie erhalten mit jeder Lieferung eines Ultra Fix Belagklebers:

1. Eine Flasche mit Kleber.

2. Schwämme zum Auftragen des Klebers.

3. Diese Gebrauchsanleitung.

Beläge nur auf versiegelte Hölzer montieren.

Bitte schneiden Sie die Schwämme zum Gebrauch auf eine passende Größe zu, wir empfehlen eine Länge von 4-5 cm.

Flasche vor jedem Gebrauch schütteln. Vor dem ersten öffnen unbedingt besonders kräftig schütteln. Nach längerer Standzeit ist der Kleber vor Gebrauch auf Verwendbarkeit zu prüfen. Möglicherweise kommt zuerst ein kleiner dickflüssiger Pfropfen aus der Flasche, dieser ist nicht zu verwenden.

Geben Sie etwas Kleber auf das Holz. Verteilen Sie den Kleber anschließend gleichmäßig mit den kürzesten Seitenflächen des Schwammes. Danach geben Sie etwas Kleber auf den Schwamm des Belages und verteilen diesen ebenfalls gleichmäßig.

Für diese Kleber gilt der Grundsatz: Lieber etwas zu viel Kleber als zu wenig. Überschüssiger Kleber lässt sich sehr gut auf dem Holz oder Belag verteilen und wird auch vom Schwamm aufgesogen. Zu wenig Kleber führt dazu, dass der Kleber gar nicht verteilt werden kann, sondern Fäden zieht oder klumpt.

Bitte prüfen Sie den Klebefilm auf Unebenheiten. Auch kleine Unebenheiten können dazu führen, dass Sie später im Belag eine Delle sehen. Entfernen Sie die Unebenheiten möglichst, bevor der Kleber trocknet.

Lassen Sie den Kleber trocknen, bis er transparent wird (anfangs ist er weiß). Dies dauert ca. 20 Minuten. Bitte beachten Sie, dass die Trockenzeit des Klebers auf dem Belag wesentlich von der Beschaffenheit des Schwammes abhängt und daher deutlich abweichen kann.

Nun können Sie den Belag auf das Holz aufbringen.

Bei Belägen, die sich wellen oder schwierig zu verkleben sind, tragen Sie bitte wie oben beschrieben auf den Belag 2-3 Schichten Kleber auf. In der Regel reichen 2 Schichten Kleber auf dem Belag aus. Auf dem Holz reicht fast immer 2 Schichten Kleber aus. Nur bei Belägen, die sehr stark unter Spannung stehen, ist es zu empfehlen, nach einer längeren Trockenzeit eine dritte Schicht Kleber aufzutragen. Bei Belägen mit extremer Wellung lassen sich aber sogar noch mehr Klebeschichten auftragen.

Mit jeder zusätzlichen Schicht Kleber wird die Haftwirkung deutlich stärker. Die Beläge können problemlos wieder vom Holz entfernt werden.

Für diesen Kleber die Schwämme bitte nur einmalig benutzen.

Tipp: Wir verwenden zur Verpackung Ihrer Bestellung häufiger 1cm dicke Schaumstoffplatten mit einer Größe von 27,5 x 19 cm. Diese Schaumstoffplatten sind auch hervorragend zum Auftragen des Klebers geeignet, unserer Meinung nach sogar besser als die eigentlich dafür vorgesehenen. Dünnere Schaumstoffplatten, die wir gelegentlich auch zum Auspolstern verwenden, eignen sich hingegen nicht.

Slava Yurthev Copyright