SpinLord Quokka

26,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Tempo
7
Effet
5.5
Kontrolle
9.5
Belagart
Anti

Ungewöhnlicher schneller griffiger Anti mit hohem Störeffekt.

Warum noch ein griffiger Anti von SpinLord?

Ganz einfach, weil der Quokka ganz anders ist als der Sandwind oder der Gigant. Er ist zum einen noch etwas schneller als der Sandwind und damit für einen Anti ungewöhnlich schnell (auf der Belagverpackung steht Tempo 6, aber wir stufen den Belag nun auf 7 hoch). Gleichzeitig ist aber auch der Anti-Effekt erheblich stärker. Der Quokka erfindet sicher nicht das Genre des Antis neu, ergänzt es aber sinnvoll und ermöglicht auch mit den Plastikbällen ein effektives Antispiel. 

Der Quokka ist ein offensiver Allroundbelag, kein Defensivbelag. Der mittelharte Schwamm (Härtegrad ca. 42 - 44 Grad) ist entsprechend kein Dämpfungsschwamm, sondern ein recht katapultstarker klassischer Offensivschwamm ohne eingebauten Frischklebeeffekt. Er ist am besten mit dem nicht mehr hergestellten Red Magic Schwamm von Friendship vergleichbar, stammt aber von einem anderen Hersteller.

Das Obergummi ist extrem langsam, sogar langsamer als das des Gigant oder das des Lion Mantlet, weil es etwas weicher ausgelegt ist. Es ist sehr dünn und hat lange nach innen gerichtete Noppen. Dennoch ist es aber wenig elastisch. Die Oberfläche ist abgeschliffen, aber griffig.

Die besonderen Spieleigenschaften des Quokka ergeben sich aus der Kombination des extrem langsamen Obergummis mit dem eher schnellen Schwamm. Das macht der Quokka gerade mit Plastikbällen unberechenbarer als herkömmliche Antis, zumal die Ballflugkurve auch im Spiel ohne Rotation schwer vorhersehbar ist. Der Quokka ist nicht nur im Blockspiel fast unschlagbar, sondern eignet sich bestens auch für effektive eigene Angriffe auf leere Bälle des Gegners. Er ist natürlich weniger für Topspins gedacht, ermöglicht es aber, fast alle Bälle zu kontern, zu schießen oder einfach nur mit einer kurzen Bewegung des Handgelenks „rein zudrücken“.

Der Quokka ist problemlos zu kontrollieren und lässt sich mit den gleichen Schlagtechniken wie griffige noppen-innen Beläge spielen. 

Wir empfehlen den Quokka vor allem Spielern mit einer starken Vorhandseite als Rückhandbelag, wenn auf der Rückhandseite wenig Topspins gespielt werden und Probleme mit der Annahme gegnerischen Schnitts vorhanden sind. Der Quokka ist der richtige Belag, um gegnerische Angriffe am Tisch durch Block- und Konterbälle abzuwehren und eigene Angriffsbälle vorzubereiten. Er ist hingegen eher nicht der richtige Belag, wenn Sie sehr passiv spielen, das Spiel aus der Halbdistanz bevorzugen oder an glatte Antis gewöhnt sind, da die Umstellung dann vermutlich zu groß wird. In diesen Fällen währe der SpinLord Gigant II die bessere Wahl. 

Der Quokka ist zudem sehr leicht und hochwertig verarbeitet. 

Mehr Informationen
Hersteller SpinLord
Tempo 7
Effet 5.5
Kontrolle 9.5
Katapulteffekt mittel
Gewicht niedrig
Schwammfarbe rot
Haltbarkeit gut
Made in China

The SpinLord Quokka is a modern Anti with friction.

The top-sheet of the Quokka is rather soft and extremly slow. The surface has been sanded and the inverted pimples are very long.

The sponge of the Quokka is a medium hard fast chinese sponge without build-in speed-gluing effect, elastic and light weight.

Overall the speed of the Quokka is ALL, not DEF like common Antis. On the rubber packing the speed is stated to be "6" but we now correct it to rather be "7".

The Quokka is slightly faster than the Sandwind and has much stronger Anti effects compared to this rubber. So this rubber is our best offer for players seeking for an Anti combining a not to low speed and a very strong Anti effect.

The special strengths of the Quokka are revealed by playing block balls close to the table as the ball trajectory will be very hard to predict. The Quokka also enables counter-attacks which are very unpleasant for the opponent. Even undercut balls are no problem as the Quokka can be played rather similar to inverted rubbers.

We think the Quokka is the ideal rubber for players who have played medium speed inverted rubbers so far but now need a rubber that is more insensitive to incoming spin and can surprise the opponent with a destructive effect. It is much easier to master the Quokka than any kind of pimple-out rubber! The Quokka can also create enough own spin, avoiding that the player is totally helpless, if the opponent returns the balls without spin.

Dieser Belag kann problemlos mit Klebern ohne VOC montiert werden. 

Slava Yurthev Copyright