Lion Scirocco 2022

20,90 €
Auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Tempo
7.5
Effet
8.5
Kontrolle
10

Max. Kontrolle und mittleres Tempo, auch für Anfänger geeignet.

Hochwertiger Allroundschläger, extrem kontrolliert und einfach zu spielen. Weitere Features: Geringes Gewicht und hübsches Design. 

Dieser Schläger ist das Nachfolgemodell zu dem auslaufenden Schläger "SpinLord K-10". 

Der Griff ist nun aus in Italien gefärbtem Ayous hergestellt und etwas schlanker (fällt also normal aus und nicht kräftig).

Auch ist der Vorhandbelag durch einen dickeren Schwamm jetzt deutlich schneller ausgelegt als die Rückhandseite. Dies kommt Spielern entgegen, die mit der Vorhandseite offensiver spielen als mit der Rückhandseite (bei Hobbyspielern und Einsteigern ist dies meistens der Fall). 

Ansonsten wurde keine weiteren Änderungen vorgenommen. Dieser Komplettschläger kombiniert also weiterhin ein hochwertiges Profiholz mit 2 Lion Scirocco Belägen in Originalqualität. 

Zielgruppe dieses Schlägers sind sowohl erwachsene Hobbyspieler als auch Nachwuchsspieler im Anfangsstadium, die besonderen Wert auf Kontrolle legen und sich einen hochwertigen Schläger anstatt einer Billiglösung wünschen, der Ihre Fähigkeiten und den Lernprozess optimal unterstützt. 

Erwachsene lernen in der Regel gerade Offensivschläge langsamer als Kinder, daher könnten schnellere Schläger wie z.B. der Lion "Premiere Speed" oder der SpinLord "Lion X SpinLord"  manche dauerhaft überfordern. Eine Billiglösung sollte es aber auch nicht sein.

Dieser Schläger ist daher extrem einfach zu spielen und extrem fehlerverzeihend. Auch Spieler, die bisher kaum Spielerfahrung oder unsaubere Schlagtechniken haben, werden mit diesem Schläger schnell Erfolgserlebnisse haben. Dafür ist dieser Schläger sogar noch deutlich kontrollierter und einfacher zu spielen als der preisgünstigere "Lion *** Super 3". Bezüglich der Kontrolle dürfte dieser Schläger absolut unschlagbar sein!

Ausreichende Temporeserven für schnelle Offensivschläge sind zumindest auf der Vorhandseite auf jeden Fall vorhanden, auf der Rückhandseite fallen diese allerdings durch das deutlich reduzierte Tempo etwas schwerer.  Dafür sind gerade mit der Rückhandseite Unterschnittbälle und Blockbälle sehr einfach und effektiv spielbar. Die Annahme von gegnerischem Schnitt ist zudem deutlich leichter als bei herkömmlichen Schlägern.

Die Beläge sind haltbarer und insgesamt etwas hochwertiger als die des "Lion*** Super 3", zudem ist die Optik des Schlägers wesentlich ansprechender.

Gegenüber den hochwertigeren Schlägern ist bei diesem Schläger allerdings neben dem Tempo auch der Spin etwas reduziert. 

Trotz des niedrigen Gewichts ist dieser Schläger übrigens sehr robust.

Hinweis: Leider können wir derzeit noch nicht 2 verschiedene Tempowerte für Vorhandseite und Rückhandseite im System hinterlegen. Der Wert 7,5 ist daher ein Mittelwert zwischen 6,5 (Rückhandseite) und 8,5 (Vorhandseite). Bei einigen anderen von uns angebotenen Schlägern gibt es zwar auch Unterschiede zwischen der Vorhandseite und der Rückhandseite, aber nicht so deutlich wie bei diesem Schläger. 


Das Holz - eine bewährte Profikombination aus Limba und Kiri.

Das Holz verwendet die gleiche Furnierkombination wie das einzeln angebotene Wettkampfholz Lion Future Star Offensiv (5 Furniere, Außenfurniere und Zwischenfurniere aus Limba, Kernfurnier aus Kiri).

Es ist somit deutlich hochwertiger als die aus Pappel bestehenden Hölzer vieler Wettbewerber in dieser Preisklasse. Die hier verwendeten Holzsorten Limba und Kiri bieten konstantere Spieleigenschaften, einen gleichmäßigeren Ballabsprung, eine höhere Verzugsfreiheit sowie mehr Temporeserven für die Offensive.

Die Schlagfläche hat bei diesem Schläger eine Größe von ca. 156 x 152 mm. Damit ist sie etwas größer als bei den anderen von uns angebotenen Komplettschlägern. Eine größere Schlagfläche reduziert das Tempo etwas, erhöht dafür aber die Kontrolle. 

Die Grifflänge beträgt ca. 10,1 cm.

Die Griffe sind aus in Italien gefärbtem Ayous und sehen optisch sehr schön aus. Die Kanten sind abgerundet

Das Holz ist somit deutlich hochwertiger als die von den meisten Wettbewerbern verwendeten Hölzer. Die hier verwendeten Holzsorten Limba und Kiri bieten konstantere Spieleigenschaften, einen gleichmäßigeren Ballabsprung, eine höhere Verzugsfreiheit sowie mehr Temporeserven für die Offensive.


Die Beläge - bewährte Wettkampfbeläge von Lion für Einsteiger

Der Lion Scirocco ist deutlich elastischer als herkömmliche Anfängerbeläge. Das Obergummi ist sehr griffig, aber nicht klebrig und haltbar. Der Schwamm fällt mit ca. 35-38 Grad sehr weich aus. Verwendet wird bei diesem Schläger die Version in 1,5 mm für maximale Kontrolle bei etwas reduziertem Tempo auf der Rückhandseite und die Schwammstärke 2,0 mm für die kontrollierte Offensive auf der Vorhandseite.  


Das Gewicht des Schlägers beträgt ca. 170 g, damit ist der Schläger angenehm leicht.

Dieser Schläger ist mit konkavem Griff lieferbar. 

Die Griffe fallen normal aus. 


Zusammenfassung: 

+ mit Profiholz

+ mit bewährten haltbaren Wettkampfbelägen

+ leicht

+ extrem kontrolliert und super einfach zu beherrschen

+ schönes Design

- im Vergleich zu unseren teureren Schlägern schwächer bei Offensivschlägen

- auch beim Spin noch nicht auf höchstem Niveau


Vereinfachte Einzelwertung Holz / Beläge 

(für den schnellen Vergleich von * (1) = ganz schlecht bis ******* (7) = Wettkampfmaterial in Luxusqualität

Holz: ***** (5)
Beläge: ****** (4)


Hinweis: Bei diesem Schläger sollten keine Belagschutzfolien verwendet werden. Die Aufbewahrung sollte wie bei jedem Schläger in einer Schlägerhülle erfolgen. 

Mehr Informationen
Hersteller Lion
Tempo 7.5
Effet 8.5
Kontrolle 10
Made in China
Slava Yurthev Copyright