Friendship Phoenix Soft

20,90 

inkl. MwSt und zuzüglich Versandkosten
NICHT LIEFERBAR IN (BITTE ANKLICKEN FÜR MEHR INFOS)
{{selectedAttributes[attribute.slug].name}}
Dies ist ein Pflichtfeld *Im Preis für die Schlagflächenversiegelung ist immer die beidseitige Versiegelung von Vorhand und Rückhand enthalten

Maximale Zeichenanzahl 500

Tempo 9
Effet 11
Kontrolle 9
Belagart Noppen-innen

Kontrollierter Offensivbelag, weich, klebrig und sehr elastisch.

Der Friendship Phoenix ist eine Produktneuheit aus dem Jahr 2024. Zur Zeit können wir diesen Belag nur in roter Belagfarbe anbieten, da die schwarzen Beläge noch nicht produziert werden konnten.

Der Phoenix ist, wie von Friendship gewohnt, klebrig (sogar ziemlich stark), aber für diese Marke ungewöhnlich elastisch und weich. Der Phoenix ist sogar elastischer als alle bisherigen Beläge von Friendship. Insgesamt ist er aber kein sehr schneller Belag, sondern bestenfalls ein kontrollierter Offensivbelag.

Die Effetwerte des Phoenix sind enorm hoch. Der Belag unterstützt optimal auf maximalen Spin ausgerichtete Topspins mit langen Armbewegungen. Auch giftige Unterschnittbälle können mit diesem Belag sehr effektiv gespielt werden.

Insgesamt ist der Phoenix ein leicht zu spielender Belag mit hoher Kontrolle.

Für schnelle Offensivschläge fehlt allerdings die Durchschlagskraft. Der Phoenix hat zwar einen überraschend hohen Katapulteffekt, aber keine hohe Endgeschwindigkeit. Daher ist er für harte Schüsse nicht besonders gut und auch für das Offensivspiel aus der Halbdistanz weniger geeignet.
Insgesamt dürfte der Phoenix eher Spielerinnen und Spieler der unteren bis mittleren Spielklasse ansprechen.
Für spielstarke Spielerinnen und Spieler kommt der Phoenix allenfalls als Rückhandbelag in Frage.

Für Spielerinnen und Spieler, die bisher Beläge wie Sky Wing, Palio CJ 8000 Spin oder auch KTL Pro XP gespielt haben, könnte der Phoenix eine interessante Alternative sein, da die Effetwerte noch etwas höher sind.

Für den Phoenix sprechen auf jeden Fall auch die sehr gute Verarbeitungsqualität und das geringe Eigengewicht des Belags (ca. 60 g im ungeschnittenen Quadrat).

Wir bieten den Phoenix in 2 Varianten an: soft und medium. Die Unterschiede sind jedoch nicht sehr groß, da auch die härtere Variante noch recht weich ist. Die weichere Variante ist für Schläge mit langen Armbewegungen noch etwas besser geeignet als die härtere, die dafür bei Blockbällen die Nase vorn hat.

Wir bieten hier die weichere Version (soft) an. Die härtere Version finden Sie hier.

 

 

 

 

Hersteller Friendship
Tempo 9
Effet 11
Kontrolle 9
Katapulteffekt hoch
Gewicht ca. niedrig
Schwammfarbe weiß
Haltbarkeit gut
Made in China

Die angegebenen Werte zu Tempo, Effet, Kontrolle und Störeffekt basieren auf eigenen Tests. Sie können daher von den Angaben des Herstellers abweichen.

Bei einigen Angaben sind Schwankungen möglich, zum Beispiel beim Gewicht von Tischtennishölzern.