Friendship / SpinLord Carbon Komplettschläger OFF

44,90 €
Auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Tempo
10
Effet
10
Kontrolle
8.5

Von uns montierter Schläger mit SpinLord Carbonholz + klebrigen weichen Belägen von Friendship.

Kontrollierter Offensivschläger mit klebrigen Belägen von Friendship sowie einem Carbonholz von SpinLord mit kräftigen Griffen aus massivem Hinoki.

Dieser Schläger wird von uns individuell aus den beschriebenen Einzelteilen für Sie nach Bestelleingang montiert, die Schwammstärken sind daher auf Wunsch änderbar (Standard: Vorhandseite 2,0 mm, Rückhandseite 1,8 mm). Für die Montage benötigen wir bis zu 2 Werktage. 


Dieser Schläger kombiniert ein echtes Carbonholz von SpinLord mit 2 Friendship Sky Wing Belägen. Seine wesentlichen Merkmale sind ein weicher Ballanschlag, extreme Effetwerte, ein recht hohes Tempo und gute Kontrolle. 

Das Holz hat kräftige Griffe aus massivem super leichtem Hinoki, die sich ideal auch für größere Hände eignen. Durch die Verwendung dieser Holzsorte mit seiner auffallend schönen Maserung ist dieser Schläger nicht nur nachhaltiger als Schläger mit gefärbten Griffen, sondern auch trotz der dickeren Beläge und des Carbonholzes mit nur ca. 170 g angenehm leicht. 

Zielgruppe dieses Schlägers sind sowohl (erwachsene) Wettkampfspieler unterer und mittlerer Spielklassen als auch ambitionierte Hobbyspieler mit regelmäßigem Training, die einen spielerisch wirklich hochwertigen Schläger zum Discountpreis suchen. Für Einsteiger / Anfänger ist dieser Schläger jedoch deutlich zu schnell, für Kinder ist der Griff zu kräftig. 

Die Rückhandseite begünstigt dabei besonders kontrollierte Unterschnittbälle und platzierte Blocks, sehr gute Temporeserven für Offensivschläge sind natürlich vorhanden. Die Vorhandseite eignet sich besonders für effetreiche Topspins mit längeren Armbewegungen. Auch Aufschläger sind mit viel Spin möglich!

Dieser Schläger ist spielerisch nebem dem ähnlichen, aber langsameren Allroundschläger mit den gleichen Belägen und dem SpinLord Ultra Allround Holz insgesamt der beste von allen Schlägern aus der Rubrik "Komplettschläger" und absolut gleichwertig mit selbst zusammengestellten Wettkampfschlägern. Viel mehr Spin werden Sie auch mit einem Schläger für 200 € nicht bekommen. Deutlich mehr Tempo ist schon noch möglich, aber für die Zielgruppe dieses Schlägers nicht sinnvoll. 

Das Preis-Leistungsverhältnis ist natürlich nicht ganz so gut wie bei den Schlägern, die fabrikmontiert sind (wie z.B. dieser Schläger mit dem Classic Carbon). Dafür sind die Beläge wechselbar, die Verarbeitung ist etwas hochwertiger und die von uns vorgenommene Montage wirkt sich auch positiv auf die Spieleigenschaften aus. Im direktem Vergleich zu dem Schläger mit dem SpinLord Ultra Spin Holz und den Friendship Higher Belägen ist dieser Schläger schnelller, weicher im Anschlag und leichter. 


Auf Wunsch sind bei diesem Schläger die Schwammstärken ohne Aufpreis auch änderbar! Das Tempo der Vorhandseite und / oder der Rückhandseite lässt sich so individuell erhöhen oder reduzieren.

Zurzeit sind wählbar:

  • 1,5 mm (Allround mit hohen Temporeserven)
  • 1,8 mm (kontrolliert Offensiv)
  • 2,0 mm (Offensiv)

Ohne Mitteilung Ihrerseits wird der Schläger mit Belägen in 2,0 mm rot auf der Vorhand und 1,8 mm schwarz auf der Rückhand montiert. Änderungswünsche sind per E-Mail (nicht telefonisch) oder im Hinweisfeld im Check-Out einzureichen. Änderungswünsche müssen uns innerhalb von 2 Stunden nach Aufgabe der Bestellung vorliegen, um berücksichtigt werden zu können. 


Das Holz – ein klassisches Carbonholz.

Das Classic Carbon ist, wie der Name bereits sagt, ein sehr klassisches Carbonholz aus 7 (5 + 2) Furnieren. Die Außen- und Zwischenfurniere sind aus Limba, das Kernfurnier aus Kiri. Die Carboneinlagen sind aus dünnem Carbonflies.

Damit handelt es sich übrigens selbstverständlich um ein „echtes“ Carbonholz durch seine 2 Einlagen aus Carbonflies, der weichsten und dünnsten Sorte Carbon. 

Das Tempo des Classic Carbon liegt einzeln ohne Beläge im kontrollierten Offensivbereich.

Die Schlagfläche hat bei diesem Schläger eine Größe von ca. 155 x 152 mm. Damit ist sie etwas größer als bei den Schlägern SpinLord "Lion X SpinLord" und Lion "Premiere Speed Version 2020". Eine größere Schlagfläche reduziert das Tempo etwas, erhöht dafür aber die Kontrolle.

Die Grifflänge beträgt ca. 10,1 cm. Die Griffe sind sorgfältig abgerundet sowie kräftig ausfallend.

Da die Griffe aus massivem ungefärbtem Hinoki hergestellt sind, sieht jeder Schläger etwas anders aus. Hinoki hat eine sehr schöne, kräftige Maserung und zudem einen sehr angenehmen Touch. Selbstverständlich sind die Griffe bei diesem Schläger auch deutlich nachhaltiger als solche aus gefärbtem Holz!

Das Holz ist insgesamt durch die zusätzlichen Carboneinlagen noch etwas hochwertiger als das bei den anderen fabrikmontierten Komplettschlägern von SpinLord und Lion verwendete Profiholz.


Die Beläge - bewährte Wettkampfbeläge von Friendship mit hoher Qualität. 

Der auch einzeln angebotene Sky Wing (siehe hier) wird in Europa selten angeboten (wahrscheinlich weil er einigen KTL Belägen recht ähnlich ist), von uns aber nun gleich in 3 Schwammstärken.

Dieser Belag ist ideal geeignet für ein kontrolliertes europäisches Topspinspiel und für giftige Unterschnittbälle. Die Effetwerte liegen dabei durch sein klebriges und gleichzeitig auch elastisches Obergummi am oberen Limit, die Kontrollwerte sind ebenfalls hoch. Wir denken, dass sich dieser Belag aufgrund seines weichen Schwammes vor allem für Spieler unterer und mittlerer Spielklassen eignet. Defensivspieler können den Sky Wing aber sicher auch als Rückhandbelag in höheren Spielklassen erfolgreich einsetzen.

Der Sky Wing ist auch ein sehr leichter Belag. Er ist mit Abstand der leichteste Belag von Friendship und ebenfalls auch mit Abstand der weichste.

Insgesamt ist dieser Belag sicherlich keine Revolution und noch nicht einmal eine Evolution. Aber er ist eine sehr interessante Variante bisher angebotener Beläge. Unbestritten gibt es viel zu wenige weiche Beläge aus China, daher sollte der Sky Wing auf jeden Fall einen Blick wert sein. Dabei haben wir auch die Verarbeitungsqualität als insgesamt etwas besser als bei dem KTL Pro XP empfunden, so dass der höhere Preis gerechtfertigt ist.


Das Gewicht des Schlägers beträgt ca. 170 g, damit ist der Schläger angenehm leicht.

Dieser Schläger ist mit konkavem, geradem oder anatomischem Griff lieferbar. Wir empfehlen den konkaven Griff.

Die Griffe fallen kräftig aus und eignen sich besonders gut für Erwachsene mit größeren Händen. Dieser Schläger ist daher nicht für KInder geeignet 


Zusammenfassung: 

+ mit echtem Carbonholz

+ mit Griffen aus massivem extra leichtem Hinoki

+ mit hochwertigen klebrigen Wettkampfbelägen

+ extrem effetstark und offensives Tempo bei immer noch guter Kontrolle

- nicht für Kinder, Einsteiger oder Spieler mit kleineren Händen geeignet

- Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz so extrem gut wie bei dem SpinLord "Lion X SpinLord" oder dem "Lion Premiere Speed Version 2020"


Vereinfachte Einzelwertung Holz / Beläge 

(für den schnellen Vergleich von * (1) = ganz schlecht bis ******* (7) = Wettkampfmaterial in Luxusqualität

Holz: ***** (6)
Beläge: ****** (6)

Mehr Informationen
Hersteller SpinLord
Tempo 10
Effet 10
Kontrolle 8.5
Made in China
Slava Yurthev Copyright