SpinLord Dornenglanz II

20,90 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.
Auf Lager
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Tempo
4.5
Kontrolle
4.5
Störeffekt
9.5
Belagart
Lange Noppen (außen)

Sehr gefährliche Allroundnoppe für leistungsstärkere Spieler.

Das wichtigste gleich am Anfang: Natürlich wird der Dornenglanz weiter angeboten. Optisch sind beide Beläge sehr ähnlich, spielerisch gibt es jedoch deutliche Unterschiede. Der Dornenglanz II ist somit keine verbesserte Version des Dornenglanz, sondern eine eigenständige Weiterentwicklung.

Die Noppen des Dornenglanz II haben die gleiche Breite und Länge wie die des Dornenglanz. Auch die Beschaffenheit der Noppenköpfe ist gleich, jedoch sind die des Dornenglanz II nicht klebrig.

Der Abstand zwischen den Noppen ist bei dem Dornenglanz II minimal größer als bei dem Dornenglanz. Die Noppen des Dornenglanz II sind zudem robuster als die des Dornenglanz. Die Gummimischung des Dornenglanz II wurde vollkommen neu entwickelt. Diese ist zwar wieder mittelhart und auch das Tempo entspricht dem des Dornenglanz. Dennoch ist sie spielerisch ganz anders.

Der Dornenglanz II ist eine Allroundnoppe für leistungsstärkere Spieler, denen herkömmliche Allroundnoppen nicht genug Störeffekt bieten. Der Dornenglanz II ist schneller und gefährlicher als die bisher von SpinLord angebotene Allroundnoppe Blitzschlag bei nur minimal geringerer Kontrolle.

Der Dornenglanz II ist dabei in wirklich allen Schlägen sehr stark. Zugegeben ist er im Blockspiel am Tisch nicht ganz so gefährlich wie der Dornenglanz. Er ist aber auch in dieser Kategorie sehr gut, da Blockbälle mit dem Dornenglanz II kontrollierter sowie sehr kurz und flach gespielt werden können. In der Offensive ist er fast so stark wie der Sternenfall, und in der Unterschnittabwehr ist er gefährlicher als der Agenda bei fast genauso guter Kontrolle.

Der Dornenglanz II ist die ultimative Waffe für das variable Defensivspiel mit häufigeren Störschlägen und schnellen Wechseln zwischen einer passiven und aktiven Spielweise. Er ist die erste gefährliche lange Noppe, die sowohl am Tisch als auch aus der Halbdistanz ohne Abstriche gleich gut spielbar ist. Besonders effektiv ist er mit den neuen Plastikbällen spielbar, da er dem Umstand Rechnung trägt, das für diese Bälle häufig etwas härtere und schnellere Beläge gebraucht werden.


Mehr Informationen
Hersteller SpinLord
Tempo 4.5
Kontrolle 4.5
Störeffekt 9.5
Haltbarkeit mittel
Made in China

The SpinLord Dornenglanz II is not just a new version of the Dornenglanz.

Although the pimples have almost the same size, the Dornenglanz II is almost a completely new rubber. The pimples of the Dornenglanz II are a little bit wider then those of the Dornenglanz and also have a cylindrical shape. The rubber compound is medium-hard and very elastic. The tops of the pimples are also slightly shiny like those of the Dornenglanz, but they are less tacky. Technically speaking, the main difference of the rubber compound between these two rubbers is, that the rubber compound of the Dornenglanz II has a lower proportion of natural rubber.

The Dornenglanz II can be played more versatile then the Dornenglanz. The Dornenglanz may be more dangerous for blocking, but the Dornenglanz II is better for most other strokes. The Dornenglanz II is excellent for chopping and attacking and even for blocking it is not to much worse then the Dornenglanz. It is rather easy to control and all balls that are played with this rubber have a very flat trajectory.

The Dornenglanz II is also faster then most of our other long pimple-out rubbers, it is a little bit faster then the Dornenglanz and slower then the Feuerstich, but much faster then all other rubbers.

The Dornenglanz II is perfect for skilled players who are looking for a rubber that is faster, harder and a little bit more dangerous then the Agenda or the Blitzschlag without being less versatile. High-class players will mostly use the Dornenglanz II for chopping, as the higher speed minimizes the opponents reaction time. Also the very flat trajectory of the balls played with the Dornenglanz II makes uninterrupted attacking against this rubber very difficult. The Dornenglanz II often will force the opponent to play a weaker and rather passive stroke, which can be used for sudden own attacks.

And not to forget, the pimples of the Dornenglanz II are more durable then those of the Dornenglanz, although they are not as unbreakable as those of the Blitzschlag, Strahlkraft or the Sternenfall.

Please note that the Dornenglanz II is made with a very special rubber formula. It can't be prevented that after the production some very small parts of resin remain to be between the pimples.

Durability of the pimples: Average

Pimple tops: Flat, not sticky

Shape of the pimples: Straight

Slava Yurthev Copyright